Logo des Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum:

Springen sie direkt:

Verband Wohneigentum e.V.

… der bundesweit größte Verband für selbstnutzende Wohneigentümer

Zusätzliche Informationen

Info-Telefon

Mitglieder-Service: Über das kostenlose Info-Telefon des Bundesverbands vermitteln wir Mitgliedern den Kontakt zum richtigen Ansprechpartner im Verband Wohneigentum - für Ihre Fragen rund um Haus und Garten
Info-Telefon für Mitglieder

Mitgliederservice Immobilienbewertung

Sprengnetter-LogoMitglieder im Verband Wohneigentum erhalten eine Online-Immobilen-Bewertung von Sprengnetter24 für 25,45 Euro.

Die Preise für Vor-Ort-Leistungen eines Gutachters von Sprengnetter24 finden Verbandsmitglieder auf der Kooperationswebsite von Sprengnetter24

.

Gartenberatung

Magazin für die Mitglieder im Verband Wohneigentum

Zeitschrift für Haus- und Garteneigentümer

Leserreisen für Mitglieder

Zum Seitenanfang

Zurück zu:

    Seiteninhalt

    • Fragen an die Politik - Caren Lay

      Wie stehen die Bundestagsfraktionen zum Wohneigentum? Das beleuchtet unsere Serie "Fragen an die Politik". Lesen Sie hier die ersten beiden Antworten, von Caren Lay (MdB), der verbraucherpolitischen Sprecherin der Fraktion DIE LINKE...

    • Fragen an die Politik - Christian Kühn

      Auch die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen fragten wir nach ihrer Position zum selbstgenutzten Wohneigentum. Hier die Antworten von Christian Kühn (MdB), dem Sprecher für Bau- und Wohnungspolitik der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen ...

    • Auf Eis gelegt?

      Die Reform der Grundsteuer dauert noch an. Nachdem die Länder Bayern und Hamburg gegen den Entwurf gestimmt haben, wird es vermutlich erst in der neuen Legislaturperiode zu einer Änderung kommen. Der Verband Wohneigentum fordert nicht nur eine aufkommensneutrale, sondern vor allem sozial gerechte Steuerreform.

    • Zuteilungsreife Bausparverträge kündbar

      Der Bundesgerichtshof hat einen langen Rechtsstreit beendet und entschieden, dass Bausparverträge unter bestimmten Voraussetzungen gekündigt werden können. Betroffene sollten genau hinschauen und prüfen, auf welchen Kündigungsgrund sich die Bausparkasse beruft ...

    • Wohnimmobilienkredit-Vergabe praxistauglich?

      Positiv: die Reform erleichtert die Kreditvergabe bei Sanierungsvorhaben im Bestand oder Anschlussdarlehen. Doch für den Neuerwerb liegt die Latte hoch. Die Leitlinien der Regierung für die Kreditwürdigkeitsprüfung stehen noch aus. Der Verband Wohneigentum fordert, eine Vielfalt individueller Finanzierungsmodelle zu ermöglichen ...

    zurück     oben     drucken

    Zum Seitenanfang


    Fusszeile

    Copyright 2017 Verband Wohneigentum e.V. - Impressum

    Zum Seitenanfang